“Dem Rad in die Speichen fallen”


Widerstand und Theologie bei Dietrich Bonhoeffer


Studientag Sa 30.11.2013 10-18 Uhr im Institut für Theologie und Politik, Münster

Nicht nur die Opfer unter dem Rad zu verbinden, sondern dem Rad selbst in die Speichen zu fallen“ – so hatte Bonhoeffer bereits 1933 angesichts der nach der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten beginnenden Judenverfolgung gefordert. Biographisch hat sich dieser Satz in der Entscheidung für den aktiven Widerstand gegen den Nationalsozialismus niedergeschlagen, die ihn zur Mitarbeit am Attentat gegen Hitler und zur Beteiligung an der Planung eines Umsturzes führte.

Mit dem Studientag zu Bonhoeffer wollen wir unsere Reihe Theologie in Bewegung denken eröffnen, in der wir uns mit Neuer Politischer Theologie und Befreiungstheologie sowie ihrer Bedeutung für eine politische Praxis heute auseinandersetzen wollen. Aus befreiungstheologischer Perspektive wollen wir auf Bonhoeffers Leben und seine Theologie schauen und uns dabei fragen, wie sich die Entscheidung zum politischen Widerstand aus seiner Theologie speist und in dieser spiegelt. Das wirft auch die Frage danach auf, was uns Bonhoeffers Leben und Denken für das Projekt einer widerständigen politischen Theologie und christlichen Praxis heute zu sagen hat.

Der Studientag wird veranstaltet vom Befreiungstheologischen Netzwerk Münster und dem Institut für Theologie und Politik. Wir wollen uns einen ganzen Tag Zeit nehmen, neben kurzen vorbereiteten Inputs gemeinsam Texte zu erarbeiten und zu diskutieren. Mittags wird es eine längere Pause und ein gemeinsames Mittagessen geben. Um für Essen, Getränke und Materialien besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung unter: befreiungstheologie_ms[at]yahoo.de

Der nächste Studientag in Theologie in Bewegung denken zum Thema „Befreiungstheologische Praxis in der Krise“ findet statt am Samstag den 15.2.14, 10-18 Uhr im Institut für Theologie und Politik, Friedrich-Ebert-Str. 7 (Eingang im Hinterhof).

Institut für Theologie und Politik (ITP), Friedrich-Ebert-Str. 7, 48153 Münster, www.itpol.de