Datum: 25. März 2015

Tunis, Fr, 20.3.15: Über Politik wird nicht geredet, reden wir über Politik

„Um eine/n Fremde/n anzusprechen, sagt man auf arabisch ‘Schwester’ / ‘Bruder’, auf deutsch entschuldigt man sich“, stellt Nada im Flugzeug fest. Die Plauderei mit der Sitznachbarin fängt bei süffisanten Beobachtungen über unsere Sprachen an. Sie hält fest, dass in Tunesien nicht über Politik geredet wird, danach reden wir über Politik: Weiterlesen

Weltsozialforum Tunis

Für das befreiungstheologische Netzwerk und das ITP Münster sind Julia, Benedikt, Manuel und André in Tunis, wo vom 24. bis 28. März das Weltsozialforum stattfindet. Aus der Auswahl von hunderten Konferenzen und Workshops werden wir eine bescheidene Auswahl besuchen und versuchen, die Stimmung in Tunis und beim WSF ein wenig einzufangen.